• Sicheres Einkaufen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Rückversand
€10 für Ihre Newsletteranmeldung | Jetzt anmelden ³⁾
€10 Gutschein für Ihre Newsletteranmeldung | Jetzt anmelden ³⁾
Diabetikersocken(8)
Sortieren nach:
Filtern nach:

Kategorien

Filtern & Sortieren

  • Sortieren nach:
    Beliebteste zuerst
  • Größe
  • Marke
  • Farbe
  • Preis
  • Material
  • Länge

Sortieren nach

Diabetikersocken(8)

Inhaltsverzeichnis

Diabetikersocken: wenn Füße besondere Pflege brauchen

Diabetes-Socken: kleine Details mit großer Wirkung

Mit intelligenten Fasern gegen Infektionen

Diabetikersocken mit Stil

Diabetikersocken bei WELLSANA

Diabetikersocken: wenn Füße besondere Pflege brauchen

Etwa einer von elf Menschen auf der Welt leidet an Diabetes. Ist der Blutzuckerspiegel über eine längere Zeit erhöht, kann dies zu chronischen Folgeerkrankungen führen wie beispielsweise zum Diabetischen Fußsyndrom. Fast jeder zweite Diabetiker in der Altersgruppe über 65 Jahre ist davon betroffen. Beim Diabetischen Syndrom ruft die Zuckerkrankheit Schäden an den Nervenbahnen zu den Füßen hervor und beeinträchtigt deren Fähigkeit zur Schmerzweiterleitung (sensible Neuropathie). Die Folge: Selbst größere Verletzungen, Druckstellen und Entzündungen werden nicht wahrgenommen, was zu gefährlichen Infektionen führen kann. Auch ist die Durchblutung durch die Krankheit häufig gestört und Wunden heilen schlechter ab. Und: Nicht nur Schmerzreize, sondern auch Juckreiz wird nicht mehr an das Gehirn gemeldet. So kann es passieren, dass eine Fußpilzerkrankung erst bemerkt wird, wenn sich der Pilz schon stark hat. Diabetikersocken wurden für die besonderen Bedürfnisse von Diabetiker-Füßen entwickelt und können vielen dieser Komplikationen vorbeugen.

Diabetes-Socken: kleine Details mit großer Wirkung

Dabei sind Diabetikersocken für Senioren auf den ersten Blick gar nicht als solche zu erkennen. Es sind vielmehr kleine Besonderheiten, die die Socken für Menschen mit Zuckerkrankheit so geeignet machen. Auf folgende Qualitätsmerkmale sollten Sie achten, wenn Sie Diabetikersocken kaufen oder sich für geeignete Strumpfhosen und Leggings entscheiden:

  • Der elastische Bund sollte sehr breit und dehnbar sein. Durch den druckfreien Halt werden die Unterschenkel nicht eingeschnürt.
  • Flache Nähte und handgekettelte Fußspitzen verhindern Druckstellen.
  • Innovative Funktions-Fasern wirken antifungal, antibakteriell und geruchshemmend.
  • Das Material der Diabetes-Socken ist weich, atmungsaktiv und verhindert Staunässe, welche zur Entstehung von Fußpilz führen kann.

Vor allem zu Beginn einer Insulinbehandlung kann es an den Beinen zu Schwellungen durch Flüssigkeitseinlagerung kommen (Insulinödem). Weiche Bündchen sind dann besonders angenehm und wirken gegen eine zusätzlich Stauung der Gewebeflüssigkeit. Neben Kompressionsstrümpfen schaffen Strümpfe mit weichem Bund und weitem Schaft Erleichterung.

Mit intelligenten Fasern gegen Infektionen

Ein sehr hoher Anteil von Diabetikern leidet zusätzlich an Fußpilz. Der Grund: Besonders bei schlecht eingestelltem Diabetes mellitus kann es zu Durchblutungsstörungen und einer geschwächten Immunabwehr kommen. Auch wird die Haut oft trocken und rissig. Durch diese Schrunden können Krankheitskeime leichter eindringen und sich ausbreiten.

Mithilfe spezieller Fasern in Diabetikersocken können Sie die Gefahr einer Fußpilz- oder Bakterieninfektion verringern. So wirkt beispielsweise die Einarbeitung von Silber antimikrobiell, denn hochreaktive Silberionen unterbrechen Stoffwechsel-Prozesse in den Bakterienzellen und töten diese so ab. Sie können auch Diabetikersocken kaufen, in denen der Wirkstoff Aloe Vera verarbeitet ist. Dieser wirkt antibakteriell und beugt nicht nur Entzündungen und offenen Stellen vor, sondern bekämpft zusätzlich Fußgeruch. Feuchtigkeit, die die Entstehung von Fußpilz begünstigt, wird von der Haut wegtransportiert, sodass der Fuß trocken bleibt.

Um Erreger abzutöten ist es ratsam, Socken und Strümpfe bei mindestens 60 Grad zu waschen. Ist dies bei empfindlichem Gewebe nicht möglich, gibt es spezielle, desinfizierende Hygienespüler, die Pilzsporen und Bakterien in der Wäsche bereits bei niedrigeren Temperaturen neutralisieren.

Die Wahl der richtigen Diabetikersocken ersetzt selbstverständlich nicht die sorgfältige Gesundheitsvorsorge. Als Diabetiker sollten Sie Füße und Zehen regelmäßig auf Druckstellen, tiefe Risse, Blasen oder Wunden untersuchen.

Diabetikersocken mit Stil

Im Online-Shop von WELLSANA finden Sie eine große Auswahl an Diabetes-Socken wie hochwertige Komfort- und Bequemsocken für Damen und Herren. Für Damen ist transparente Strumpfware erhältlich, die ebenfalls über die speziellen Diabetikersocken-Eigenschaften verfügt. Diese dünnen Modelle, die es auch in Hautfarben gibt, sind ideal für leichte Schuhe wie Ballerinas oder Pumps. Viele Produkte gibt es in ökonomischen und praktischen Doppel- oder Mehrfachpackungen, da ein häufiges Wechseln der Socken ebenfalls die Bildung von Keimen verhindert.

Dass es sich bei den Diabetikersocken von WELLSANA um Produkte handelt, die Ihrer Gesundheit zuträglich sind, ist nicht zu erkennen, denn sie stehen in ihrem modischen Stil normalen Strümpfen in nichts nach. Die klassischen Socken in Schwarz oder Weiß sowie in Blau- oder Grautönen passen zu sportiven Sneakern genauso wie zu edlen Lederschuhen.

Diabetikersocken bei WELLSANA

Wer unter Diabetes mellitus leidet, sollte seinen Füßen ganz besondere Aufmerksamkeit schenken, damit aus kleinen Verletzungen keine Infektion wird. Diabetikersocken sind speziell dafür entwickelt worden, Patienten bei der Gesundheitsvorsorge zu unterstützen. Flache Nähte und handgekettelte Spitzen verhindern Druckstellen, weiche und breite Bündchen sorgen dafür, dass die Socken nicht einschneiden, und spezielle Zusatzstoffe in den Fasern können antibakteriell, antifugal und geruchshemmend wirken. All diese speziellen Eigenschaften bleiben dabei für das Auge fast unsichtbar, sodass Diabetes-Socken genauso modisch aussehen wie herkömmliche Strümpfe.

Entdecken Sie die modernen Modelle im Online-Shop von WELLSANA und schützen Sie Ihre Füße mit den speziell entwickelten Socken für Diabetiker.


waiting...

Jetzt zum WELLSANA Newsletter anmelden und €10 Gutschein³⁾ sichern!

Jetzt kostenlos zum Newsletter anmelden und profitieren!

  • Exklusive Gutscheine
  • Attraktive Rabatte und Aktionen
  • Inspirationen
  • Geburtstagsüberraschung

Jetzt kostenlos zum Newsletter anmelden und profitieren!

* Pflichtfeld
Kontakt
BESTELLHOTLINE 0820-899 970* von 6.00 bis 24.00 Uhr VERTRAGSABWICKLUNG 05523 509 203 zum Ortstarif zwischen 8.00 und 17.00 Uhr.*(€ 0,20 pro Minute inkl. MwSt. aus dem Fest - oder Handynetz)
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
IHRE VORTEILE
SHOPPING APP
  • App Store
  • Play Store
SICHER EINKAUFEN
  • TS
UNSERE SIEGEL
  • Handelsverband
  • Siegel Handelsverband
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 4,95 Versandkosten je Bestellung.